Zipolle


Zipolle

Zipolle, s. Zwiebel.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zipolle — Sf Zwiebel …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Zipolle — Zi|pọl|le 〈f. 19; nddt., a. mdt.〉 Zwiebel * * * Zi|pọl|le, die; , n [mhd. zibolle, ↑ Zwiebel] (landsch.): ↑ Zwiebel (1 c). * * * Zi|pọl|le, die; , n [mhd. zibolle, ↑ …   Universal-Lexikon

  • Zipolle — Zi|pọl|le 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Bot.〉 Zwiebel [Etym.: <ital. cipolla »Zwiebel«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zipolle — Zi|pol|le die; , n <nach ahd. zwibollo, cipolle, dies über das Roman. aus (spät)lat. cepul(l)a, Verkleinerungsform von cepa »Zwiebel«> Zwiebel (Bot.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zipolle — Zi|pọl|le, die; , n <lateinisch> (norddeutsch, auch mitteldeutsch für Zwiebel) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zipolle — Zipollen jögt men weg, un Knuflâk krigt men wâer. – Schambach, II, 617. Zipollen jagt man weg und Knoblauch bekommt man wieder. Für einen entlassenen schlechten oder ungenügenden Dienstboten erhält man leicht einen schlechteren …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Stralsunder Straßennamen/Z — Dies ist ein Verzeichnis der Straßennamen der Hansestadt Stralsund. Das Verzeichnis nennt den Namen der Straße und (in Klammern) den Ortsteil. Dazu wird eine Erläuterung (Jahr der Benennung, Grund) zum Straßennamen gegeben. Wegen der großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwiebel — Zwiebel, 1) (Bulbus), eine Art unterirdische Wurzel od. Mittelstock (s.u. Rhizoma), welcher fleischig u. von Häuten (Blattscheiden) od. Schuppen (Deckblättern) umgeben ist, nach oben aber eine Knospe, welche sich zu einem Oberstocke entfaltet,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Handelspflanzen — Handelspflanzen, Kulturpflanzen, deren Ernteprodukte Rohmaterialien für verschiedene, mit dem Landwirtschaftsbetrieb nicht in Verbindung stehende industrielle Unternehmungen liefern. Der Handelsgewächsbau ist schwieriger und kostspieliger als der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zwiebel — (Bulbus), Knospe, welche auf einem scheibenförmigen, nach unten Wurzeln treibenden Stamme (Zwiebelscheibe, kuchen, stock) steht, der von fleischigen Blättern (Zwiebelschuppen, schalen) umgeben ist. Zwiebelknollen, Z., die mit dem Zwiebelstock… …   Kleines Konversations-Lexikon